Damen - Herkenrath: Live or let die

Same procedure as every year - wie schon in den Jahren zuvor ging es für unsere Damen auch in diesem Jahr wieder im letzten Spiel der Saison darum, den Klassenerhalt einzutüten. Nachdem man zuvor zahlreiche Chancen hatte liegen lassen, musste man nun gegen Herkenrath gewinnen, um die Klasse zu halten. Wir waren live vor Ort.

Platzhalter

BSV

1:3

TVH

12:47

Herzlich Willkommen zum Ticker unserer Damen vom Spiel gegen Herkenrath. In weniger als zwölf Minuten geht es los.

1.

Der Abstiegskrimi wurde soeben angepfiffen. Gas geben, Mädels!

4.

Guter Start beider Mannschaften: Bielstein und Herkenrath suchen sofort den Weg in Richtung gegnerischer Strafraum.

11.

Die Bielsteiner Damen setzen sich erstmals über einen längeren Zeitraum in der gegnerischen Hälfte fest.

11.

Erster Torschuss auf das Bielsteiner Tor.

19.

Erster Torschuss unserer Damen.

21.

Fast das 0:1: Der Ball streift nur Millimeter am rechten Torpfosten vorbei. Glück gehabt!

25.

Immer wieder versucht das Bielsteiner Mittelfeld lange Bälle in die Spitze zu spielen. Im Moment scheitern sie aber noch an der stabilen Abwehr der Gäste aus Herkenrath.

36.

Das 0:1! Im Konter eines eigenen Angriffs zieht eine Herkenrath den Bielsteiner Abwehrspielerinnen davon, umkurvt unsere starke Torhütern Kathi und schiebt schließlich ins leere Tor ein!

45.

Der Schiedsrichter bittet zur Halbzeit. Das Ergebnis ist nicht ganz unverdient, denn die Herkenrather spielen vor allem offensiv einen guten Ball mit schönen Ballstafetten! Kämpfen, Mädels!

46.

Der Schiedsrichter pfeift die zweite Halbzeit an.

54.

Wie bitter: kurz nach der Halbzeit das 0:2! Erneut fällt das Gegentor nach einem Konter. Mit einem schönen Schlenzer überwindet eine Gastspielerin unsere Torhütern und trifft ins lange untere Eck.

70.

Hoffnung – das 1:2! Mit einem schönen Schuss über die Torhüterin hält Elli unsere Damen am Leben. Passiert hier noch ein Fußballwunder?

73.

Bielstein will, Bielstein kämpft!

88.

Bielstein will das Tor! Die Mannschaft macht weiter richtig Druck auf die Herkenrather.

89.

Pfosten! Schade, das war Knapp: nach einem tollen Schuss knallt der Ball an den Innenpfosten! Kämpfen, Mädels!

90.

Die Entscheidung: nach einer Ecke kommt eine Herkenratherin zum Kopfball und versenkt eiskalt!

90+1.

Drei Minuten Nachspielzeit obendrauf.

90+3.

Der Schiri pfeift das Spiel ab. Wir verlieren nicht ganz unverdient mit 1:3. Der Abstieg unserer Damen ist damit besiegelt.

15:03

Nach unglücklichem Spielverlauf und zwischenzeitlichem 0:2 Rückstand kämpfen sich unsere Damen gegen Ende der Partie noch einmal heran und waren dem Ausgleich zwischenzeitlich sehr nah! Leider fehlte ihnen ab und zu das letzte Fünkchen Glück. Schade!