Homburger Sparkassen-Cup: Große Vorfreude auf Homburger Sparkassen-Cup

Die Vorfreude steigt: vom 16. bis 24. Juli wird der 9. Homburger Sparkassen-Cup in der Dr. Kind Arena in Bielstein ausgetragen. Sparkasse und Verein freuen sich auf das einwöchige Turnier, packende Derbys sowie die Gelegenheit, sich auszutauschen und gemeinsam zu feiern.

Der 9. Homburger Sparkassen-Cup findet in Bielstein statt
Der 9. Homburger Sparkassen-Cup findet in Bielstein statt

Der Homburger Sparkassen-Cup hat sich als fester Bestandteil in der Saisonvorbereitung der Teams etabliert und sorgt seit seiner Premiere stets für großes Medien- und Zuschauerinteresse. Über die spannenden Spiele hinaus wird es einige attraktive Neuerungen für die Besucher geben. Der Turnierverantwortliche Dominik Thoenes erklärt dazu: „Ich freue mich vor allem auf die Platzierungsspiele sowie auf den Homburger Fußballabend. Es waren sehr konstruktive Vorbereitungsgespräche und ich denke, dass der BSV Bielstein ein hervorragender erster Ausrichter für diesen Fußballabend ist. Wir wünschen uns, dass neben zahlreichen Spielern und Interessenten aus der Bevölkerung auch viele Sparkassenmitarbeiter an diesem Abend zusammen kommen und mit uns feiern. Natürlich gilt das auch für die restliche Zeit des Sparkassen-Cups.“

Der 9. Homburger Sparkassen-Cup wird vom 16. bis 24. Juli in der Dr. Kind Arena in Bielstein ausgetragen. Die Vorrunde findet vom 16. bis 21. Juli statt, die Platzierungsspiele am 23. und 24. Juli. Am spielfreien 22. Juli veranstaltet der Verein den ersten Homburger Fußballabend. Die Sparkasse und der Verein freuen sich darauf, ab dem 16. Juli zahlreiche Spieler und Zuschauer in der Dr. Kind Arena in Bielstein begrüßen zu dürfen. Aufgrund des zu erwartenden großen Interesses werden alle Gäste darum gebeten, neben den Parkplätzen am Sportplatz vor allem die Parkplätze am Tennisplatz sowie an der Schule zu nutzen. Die Dr. Kind Arena ist von dort aus sehr gut fußläufig zu erreichen.

Diesen Beitrag teilen

Facebook WhatsApp