Kunstrasenprojekt: Ideenpool der Vereinsmitglieder zum Kunstrasenprojekt

Die Mitglieder können ihre Ideen einreichen und so zum Projekt ihren persönlichen Beitrag leisten - Einsendeschluss der Ideen zum 30. Juni 2012 geplant.

So soll es ab August übernächsten Jahres in Bielstein aussehen: die Jahnstraße bedeckt mit Kunstrasen
So soll es ab August übernächsten Jahres in Bielstein aussehen: die Jahnstraße bedeckt mit Kunstrasen

In einem offenen Brief wendet sich der Verein an die Vereinsmitglieder:

Liebes Vereinsmitglied,

die Vorbereitungen zum Start des Kunstrasenprojekts „Ein Kunststück für Bielstein“ sind nunmehr abgeschlossen und die Projektgruppe plant, einen Ideenpool für öffentlichkeitswirksame Maßnahmen und für die Finanzierung des Projekts zu starten.

An dem Ideenpool sollen bzw. können sich alle Mitglieder des Vereins wie Mannschaften, Trainer, Eltern, Freunde und Förderer des Vereins beteiligen. Wir bitten dich, deine Ideen, Aktionen und Projekte kurz schriftlich darzustellen und dem Projektteam zukommen zu lassen.

Es ist erst mal völlig egal, ob die Aktion, die du uns mitteilst, umsetzbar ist. Uns ist es sehr wichtig, dass du dich mit dem Projekt identifizierst und dir Gedanken darüber machst. Die Aktionen sollen anregen und Impulsgeber für das Projekt sein.

Das Projektteam wird die Realisierung der Aktionen im Anschluss der Einsendung überprüfen, bewerten und anschließend eine Liste der umzusetzenden Aktionen auf der Homepage veröffentlichen. Den Verlauf der Aktionen begleiten wir in Wort und Bild auf der Homepage.

Wir alle wissen, wie wichtig dieses einmalige Projekt für unseren Verein und für Bielstein ist und dass die Viktoria (Siegesgöttin) dich braucht.  

In Erwartung vieler Ideen
Dein Projektteam

Bitte schreibe deine Ideen an folgende Email-Anschrift.
thomasrothe(at)bsv-bielstein.de

Diesen Beitrag teilen

Facebook WhatsApp