Lehrgang: Kurzschulung des Fußballkreises Berg ein voller Erfolg

Aus einer Kurzschulung des Fußballkreises Berg in der Sporthalle Bielstein nehmen die zehn teilnehmenden Trainer des BSV Bielstein neben rein theoretischem Wissen auch praktische Übungsformen mit und können diese in zukünftige Trainingseinheiten einbauen.

Neben praktischen Übungsformen bekamen die Trainer auch theoretisches Wissen aufgezeigt
Neben praktischen Übungsformen bekamen die Trainer auch theoretisches Wissen aufgezeigt

Pünktlich um 11 Uhr fanden sich alle Teilnehmer der Kurzschulung in der großen Sporthalle im Bielsteiner Schulzentrum ein. Schwerpunkte der Kurzschulung waren Trainingseinheiten, die angepasst auf das Niveau von Bambini und U9-Mannschaften waren.

Begonnen wurde dabei zunächst mit zwei Stunden Praxis, in denen die Trainer und Betreuer viele neue Übungseinheiten präsentiert bekamen und anschließend auch selber durchlaufen mussten. Weiter ging es mit eineinhalb Stunden Theorie, in denen es hauptsächlich um die Durchführung einer Trainingseinheit speziell für diese Altersklasse ging.

Zum Schluss bekamen alle Teilnehmer eine Bescheinigung sowie eine Teilnehmerbroschüre, in der die vielen Übungseinheiten nochmals grafisch dargestellt sind. Durchgeführt wurde die Schulung vom Fußballkreis Berg, der diese Veranstaltung wiedereinmal zu einer rundum gelungenen Sache formte.

Diesen Beitrag teilen

Facebook WhatsApp