Workshop: Musik-Workshop mit dem Klangkünstler Jochen Fassbender

Am Montag, den 24. Juli 2017, findet in der Sporthalle Bielstein von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein Musik-Workshop mit dem Klangkünstler Jochen Fassbender statt.

Jochen Fassbender lässt auch Steine klingen
Jochen Fassbender lässt auch Steine klingen

Der Klangkünstler Jochen Fassbender bietet dem BSV Bielstein an, exklusiv mit seinen Mitgliedern zusammen Musik zu machen. Er bringt selbstgebaute Musikinstrumente mit und ihr könnt auch eure Musikinstrumente mitbringen, sofern ihr welche habt. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, jeder kann mitmachen. Wir wollen um 10:00 Uhr beginnen und mittags eine Pause machen. Danach geht es bis 16:00 Uhr weiter.

Das Folgende erklärt Jochen Fassbender auf seiner Webseite zu seinen Kursen:

„In diesem Kurs werden eure Ohren was zu hören kriegen. Ihr werdet die Welt der Töne und Klänge erforschen. Hierzu stehen euch ganz ungewöhnliche Instrumente zur Verfügung, mit denen ihr selbst experimentieren und leise oder laute, vertraute oder ganz seltsame Töne erzeugen könnt. Ihr werdet hören: Wasser klingt anders als Stein, Metall klingt anders als Holz.

Durch eure Ton-Experimente werdet ihr vieles erfahren: über die physikalischen Schwingungen des Schalls, über die Wirkung von Musik auf eure Stimmung, über die Gesänge der Wale im Meer.

Schließlich werdet ihr diese Töne zu Musik zusammensetzen, die ganz unterschiedlich sein kann: Schrill, melodisch, unheimlich, sanft – ganz wie sie euch in den Sinn kommt.“

Da an dem Kurs nur bis zu 30 Personen teilnehmen können, sendet eure Anmeldung bitte schnellstmöglich per E-Mail an: achimschulz(at)bsv-bielstein.de

Anmeldeschluss ist Freitag, der 14. Juli 2017. Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden, aber wir werden weitere Kurse anbieten können, wenn ihr an dem Tag in Urlaub seid oder die Teilnehmerzahl erreicht ist.

Diesen Beitrag teilen

Facebook WhatsApp