Sport- und Freizeitpark: Umbauarbeiten in Bielstein haben begonnen

Die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Bielsteiner Sport- und Freizeitparks haben begonnen: neben einem Abenteuerspielplatz, größeren Parkflächen und einem Basketballspielfeld entstehen im Herzen Bielsteins in den kommenden Monaten auch ein neu gestalteter Eventplatz sowie ein neuer Bolzplatz. Das Land bezuschusst das Projekt.

Die Umgestaltung umfasst gleich mehrere Projekte: so sollen zunächst die Rasenfläche am Spielplatz als Spielfläche freigegeben und der angrenzende Spielplatz mit neuen Geräten ausgestattet werden. Gänzlich neu entstehen im Anschluss ein Basketballfeld (am Tennisplatz) sowie ein Treffpunkt für Jugendliche in unmittelbarer Nähe zum Wasserufer. Dazu gesellt sich ein frei zugänglicher Bolzplatz, der unmittelbar hinter unserem Kunstrasenplatz zu finden sein wird.

Eine der größten Verwandlungen wird wohl unser Jahnplatz erleben: der Eingangsbereich zum Freibad und zur Dr. Kind Arena soll umfangreich ausgebessert und dadurch in ein gänzlich neues Licht gerückt werden. Weitere Projekte, die das Land Nordrhein-Westfalen insgesamt zu 60 Prozent bezuschusst, sind die Errichtung neuer Parkplatzflächen sowie die Sanierung der Wiehlbrücken.

Insgesamt entsteht im Herzen Bielsteins in den kommenden Monaten also ein ganz wunderbarer Sport- und Freizeitpark, an dem die Bielsteiner sicherlich noch lange Zeit ihre Freude haben werden. Dafür gebührt den Planern unser aller Dank.

Diesen Beitrag teilen

Facebook WhatsApp