Einweihungsfeier: Verein feiert mit über 600 Gästen Einweihung der Dr. Kind Arena

Mehr als 600 Gäste wollten sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen: mit einem Jugendtag und einem Einlagespiel gegen die Traditionsmannschaft des 1. FC Köln begeht der Verein gemeinsam mit den zahlreichen Gästen die feierliche Einweihung der neu gestalteten Dr. Kind Arena.

Mehr als 600 Zuschauer ließen sich vom Wetter nicht beirren und kamen zur Einweihung der Dr. Kind Arena
Mehr als 600 Zuschauer ließen sich vom Wetter nicht beirren und kamen zur Einweihung der Dr. Kind Arena

Der Tag begann früh: nach einer kurzen Nacht waren die ersten Helfer bereits um kurz vor 8 Uhr am Sportplatz zu finden. Nach einigen Aufbau- und Aufräumarbeiten ging es dann drei Stunden später offiziell los: mit einem bunten Rahmenprogramm beschäftigte zunächst die Jugendabteilung die zahlreich anwesenden Kinder. Dabei war für jeden etwas dabei: wer Lust auf sportliche Betätigung hatte, konnte sich beim Fußballspielen auf dem neuen Geläuf austoben. Wer eher auf Entspannung aus war, konnte sich von der Damenmannschaft schöne Motive ins Gesicht schminken lassen. Zahlreiche weitere Aktionen (wie zum Beispiel eine Hüpfburg) rundeten das tolle Vormittags-Programm ab.

Nach fünf Stunden des entspannten Beisammenseins übernahm gegen 16 Uhr schließlich die Seniorenabteilung die Organisation der Veranstaltung. Kurz hatte man mit dem Andrang der über 600 Gäste zu kämpfen. Als man diesen dann aber in den Griff bekommen hatte, führte Stadionsprecher Christian Will die anwesenden Gäste in seiner unnachahmlichen Manier durch den Abend und sagte dabei zunächst die Festredner an, die gekommen waren, um dem Verein zu seinem neuen Schmuckstück zu gratulieren. Nach der feierlichen Einweihung durch die Familie Kind ging es dann schließlich los: die Alten Herren des BSV Bielstein trafen im Einlagespiel auf die Traditionsmannschaft des 1. FC Köln. Die Gäste, die mit der absoluten Topbesetzung angereist waren, gewannen das Spiel letztlich deutlich mit 23:2 – das Ergebnis aber war an diesem Tag nur zweitrangig. Weitaus wichtiger war die tolle Atmosphäre, die an diesem Tag am Sportplatz herrschte. So blieben die zahlreichen Gäste schließlich auch noch weit bis nach Spielende, um gemeinsam mit dem BSV Bielstein auf einen sehr erfolgreichen Abend anzustoßen.

Wir bedanken uns bei allen Gästen, Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern, die diesen Tag für uns möglich gemacht haben.

Zum Fotoalbum