Organisation: Verein startet eigene Vereinszeitschrift

Informativ und aktuell - das ist die neue Vereinszeitschrift des BSV Viktoria Bielstein, die den Namen 360 GRAD trägt. In der ersten Ausgabe berichten wir über die Vision 2020, führen Gespräche mit Christof Fries, Volker Biock und Achim Schulz und blicken auf das Jahr unserer Juniorenabteilung zurück. Außerdem: Ein Portrait von Schiedsrichterobmann Niyazi Albayrak sowie Berichte über unsere Historie und unsere Infrastruktur.

Der BSV Viktoria Bielstein startet mit einer eigenen Vereinszeitschrift
Der BSV Viktoria Bielstein startet mit einer eigenen Vereinszeitschrift

Die erste Ausgabe der neuen Vereinszeitschrift 360 GRAD widmet sich dem Thema „Die Vision”. Auf 64 Seiten stellt der BSV Viktoria Bielstein dar, warum und wie er führender Fußballbreitensportverein der Region werden möchte. Die Berichte über Senioren, Junioren, Integrationsarbeit, Historie, Infastruktur, sowie die Schiedsrichter zeichnen sich dabei durch hochwertige, informative und aktuelle Informationen aus, die durch schnelle Informationen aus der digitalen Welt ergänzt werden.

Die neue Vereinszeitschrift bietet Mitgliedern und Freunden des Vereins damit eine Rundumperspektive auf den Verein – das soll zur Regelmäßigkeit werden. Ab sofort berichtet der Verein einmal jährlich über die aktuellen Entwicklungen an der Jahnstraße – ein Muss für jeden Bielsteiner!

Wir freuen uns auf deine Rückmeldung!

zur digitalen Version

Diesen Beitrag teilen

Facebook WhatsApp WhatsApp