Junge Frauen (Freundschaftsturnier):Oberbergische Frauen nehmen an Ü30 Ladies Indoor Cup teil

Der Fußballverband Mittelrhein (FVM) veranstaltete am 13. Januar den Ü 30 Ladies Indoor Cup in der Fußballhalle Hennef - ein Turnier für alle Damen, deren Fußballschuhe noch weiterhin im Schuhschrank stehen.

Eine bunt gemischte Truppe mit einem starken Bielsteiner Stamm: die Kreisauswahl Berg
Eine bunt gemischte Truppe mit einem starken Bielsteiner Stamm: die Kreisauswahl Berg

Viele aktive und inaktive Ladies reisten nach Hennef, um ein friedliches und spannendes Turnier zu bestreiten. Sabrina Räbsch, Frauenbeauftrage des Kreis Berg, und Katrina Schneider, Spielerin des BSV Viktoria Bielstein, trommelten einen siebenköpfigen Kader zusammen, der von der Vereinszugehörigkeit und dem Alter bunt gemischt gewesen war. Neben der Kreisauswahl Berg, wie sich die oberbergischen Frauen nannten, umfasste das liebevoll arrangierte Turnier insgesamt weitere sechs Mannschaften: den TV Rodenkirchen, den FC Sankt Augustin, die TuRa Oberdrees, die Sportfreunde Ippendorf, den SV Rhein und den SV Menden.

Bei dem Turnier wurde getrickst, gedribbelt und Tore geschossen. Das eine oder andere Gesicht konnte man aus früheren aktiven Zeiten wiedererkennen. Am Ende landete die Kreisauswahl Berg auf einem guten 4. Platz. Sieger des Turniers wurde der FC Sankt Augustin. Ein großes Dankeschön geht an den Fußballverband Mittelrhein e.V. und die ganzen zahlreichen Helfer für die tolle Organisation.

Schon bald geht es weiter. Am 7. Juli finden die Mittelrheinmeisterschaften statt – dann außerhalb der Halle. Laut Sabrina Räbsch will man bis dahin versuchen, „mehr Kontinuität und einen größeren Kader aufzubringen“. Interessierte Spielerinnen, die an diesem Termin mitmachen möchten, können sich gerne über unser Kontaktformular bei uns melden. Das Interesse an dieser Altersklasse steigt stetig und beim BSV Viktoria Bielstein läuft derzeit ein Pilotprojekt an, das hoffentlich demnächst Früchte tragen wird. Trainingstermine wird es demnächst auf der Internetseite des Vereins geben.

Bilder

Nach oben