Umwelttag 2015:Besenrein und saubergeleckt

Der jährliche Umwelttag des Vereins, bei dem die Helfer den Sportplatz und die Umgebung reinigen und verschönern, fand dieses Jahr am 28. März statt. Neben den typischen Reinigungsarbeiten, die anfielen, wurde dabei erstmals auch der Kunstrasen besonders intensiv gepflegt (Fotos: Sven Fehse).

Ob groß, ob klein, ob Elternteil oder Kind: zahlreiche Helfer packten mit an und machten den Umwelttag zu einer gelungenen Veranstaltung
Unter anderem baute man zusammen ein neues Gerätehaus auf
Noch in der Planungsphase: Carola Manueli und Holger Thönes im Gespräch
Eifrige Helfer: einige Jugendspieler halfen bei der Entfernung von Holzspänen und sonstigem Müll
Begeisterte Zuschauer: Arthur und Henry schauen Platzwart Thomas Tröster beim Rasenaufrichten zu
Schlossknacker: Jan Böhl und André Kühn befreien eine Gerätschaft vom Schloss
Nach oben