Kunstrasenprojekt:20.000 Euro bis zum Kunstrasen

In einem offenen Brief appeliert der Vorstand des BSV Bielstein an seine Mitglieder, nochmals alles dafür zu geben, die noch offene Lücke zur Finanzierung des Kunstrasens in Höhe von 20.000 Euro zu schließen.

So soll es ab August in Bielstein aussehen: die Jahnstraße bedeckt mit Kunstrasen

Der Brief im Wortlaut:

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

das Jahr 2014 ist gerade mal 60 Tage alt, doch schon jetzt zeichnet sich mehr als deutlich ab, dass 2014 ein enorm wichtiges Jahr für unseren Verein sein wird. Zu beobachten unter anderem an den vielen richtungsweisenden Projekten, die vor uns liegen: Neben einer Juniorenoffensive und dem Umbau unseres Clubheims ist hier – na klar – vor allem unser Kunstrasenprojekt zu nennen. Mit vielen ehrenamtlichen Helfern hat es der Verein geschafft, dieses Projekt zur Realisierung zu bringen. Das ist eine Leistung, auf die der Verein, seine Mitglieder und alle Sponsoren sehr stolz sein können und die den Vorstand schließlich dazu veranlasst hat, den Vertrag zum Bau unseres Kunstrasenplatzes abzuschließen. Ab dem 5. Mai rollen die Bagger in Bielstein an und verwandeln den Hartplatz innerhalb von drei Monaten in einen modernen und begeisterungsfähigen Kunstrasenplatz.

Ein großes Anliegen und eine Bitte gibt es allerdings noch: Es fehlen dem Verein noch rund 20.000 Euro. Um diese Summe zusammen zu bekommen, muss der Verein weitere Wege einschlagen: einerseits möchte er nochmals einige Sponsoren auf ihre Spendenbereitschaft ansprechen, andererseits aber auch euch als Mitglieder und Eltern. Weitere Aktivitäten und Aktionen sollen beitragen, die notwendigen finanziellen Mittel bereitzustellen.

Die Überlegungen des Vorstands folgen dabei einer einfachen Milchmädchenrechnung: spendet jedes Mitglied nochmals einen Betrag von z.B. 20 Euro für das Kunstrasenprojekt, kommen bei 355 Mitgliedern über 7.000 Euro zusammen. Letztlich ist uns jede Summe willkommen (Spenden können persönlich erfolgen oder über die Konten bei der Volksbank (BLZ: 38462135, Kontonummer: 103038014) und der Sparkasse (BLZ: 38452490, Kontonummer: 1013556)).

Man muss träumen dürfen, um seine Ziele zu erreichen. Auch wenn am Ende nicht jedes Mitglied unserer Rechnung folgt, würden wir uns freuen, wenn zumindest ihr es tut! Wir wissen um eure großartige Unterstützung in den vergangenen Wochen und Monaten und glauben fest daran, dass ihr es auch in der Zukunft tun werdet!

Helft uns dabei, die Attraktivität für euch – für die Kinder und Jugendlichen – zu steigern, aber insbesondere für unseren Verein eine solide Basis für die Zukunft zu schaffen.

Euer Vorstand

Nach oben