Unwort des Jahres:Antizipieren ist Unwort des Jahres

Der BSV Bielstein hat ein würdiges erstes Unwort gefunden: der von Ronnie Schmidt vorgeschlagene Begriff Antizipieren fand in unserer Umfrage den größten Zuspruch und wurde von den Besuchern mit großem Vorsprung zum Unwort des Jahres gewählt.

Als Antizipieren bezeichnet man die Erwartungshaltung, anzunehmen, dass ein Ereignis wahrscheinlich ist

Neben dem Gewinnerbegriff Antizipieren standen noch die Wörter (bzw. Ausdrücke) Diago, Dreh auf, Läuft bei dir, Der hat schon gelb, Babo, Offen stehen sowie FC Bayern zur Wahl. Insgesamt beteiligten sich rund 78 Menschen an der Umfrage.

Ergebnis
1. Antizipieren, 25 Stimmen (32,1 %)
2. Lauft bei dir, 12 Stimmen (15,4 %)
2. Dreh auf, 12 Stimmen (15,4 %)
4. Diago, 11 Stimmen (14,1 %)
5. Der hat schon gelb, 6 Stimmen (7,7 %)
5. Offen stehen, 6 Stimmen (7,7 %)
7. FC Bayern, 4 Stimmen (5,1 %)
8. Babo, 2 Stimmen (2,6 %)

Schlagworte

Vereinsleben

Nach oben