Trainings- und Spielbetrieb:Mannschaften gehen in die Winterpause

Die erste Halbzeit der Saison ist vorbei. Nach den starken Schneefällen am Wochenende hat der Fußballkreis Berg reagiert und alle Mannschaften in die Winterpause geschickt.

Der Kunstrasen in der Dr. Kind Arena ist in eine weiße Schneedecke gehüllt
Der Kunstrasen in der Dr. Kind Arena ist in eine weiße Schneedecke gehüllt

Nachdem bereits am Freitagmittag starke Schneefälle eingesetzt hatten, hatte der Fußballkreis Berg schnell reagiert und frühzeitig alle Spiele für das Wochenende abgesagt. Bereits am letzten Wochenende war es aufgrund der aktuellen Witterung zu Spielausfällen bei den Seniorenmannschaften gekommen. Da ansonsten keine Spiele mehr anstehen, ist die Hinrunde frühzeitig beendet. Alle Bielsteiner Mannschaften gehen damit in die Winterpause.

Zumindest bei den Seniorenmannschaften steht auch schon fest, wann die Spiele in etwa nachgeholt werden. Im Rahmenkalender des Fußballkreises Berg sind dafür der 20./21./22. März sowie der Ostermontag, 2. April, vorgesehen. Wann die weiteren Spiele stattfinden, wird frühzeitig angekündigt.

Schlagworte

Vereinsleben

Nach oben