Inklusions-Mannschaft:Regelmäßiges Training beim BSV Bielstein in vollem Gange

Vor einigen Wochen hat der BSV Bielstein mit der Gründung einer eigenen Mannschaft für Menschen mit und ohne Behinderung geworben. Nach nun ca. 9 Wochen findet der Trainingsbetrieb regelmäßig statt. – Für 2020 ist die Teilnahme am Ligaspielbetrieb geplant.

Im Oberbergischen Kreis ist der BSV Viktoria Bielstein der einzige Verein mit einem derartigen Angebot. Jeden Samstag ab 10 Uhr können Menschen mit und ohne Handicap zusammen in Bielstein trainieren. Trainer Mohamed Rezgui und Co-Trainer Alexander Lindt konnten bisher 15 Spieler beim Training begrüßen.

Mittlerweile sind auch die Mitgliedschafts- und Versicherungsfragen geklärt und neue Spieler können sich als vollwertige Mitglieder im Verein anmelden – mit allen Vorzügen aber auch Pflichten und Aufgaben. Das gemeinsame Training soll das Vereinsleben ebenso prägen, wie gemeinsame Aktionen neben dem Platz. Für einige Spieler ist es die erste Mitgliedschaft in einem Sportverein.

Mit der HBW (Haus für Menschen mit Behinderung Wiehl GmbH), der BWO (Behinderten Werkstätten Oberberg GmbH) und dem Verein NO BIENEEN e.V. aus Wipperfürth / Lindlar hat man gemeinsame Partnerschaften vereinbart, von denen alle Seiten nur profitieren können. Viele der Spieler kommen über diese Einrichtungen zum Fußball im Verein.

Neben dem regelmäßigen Trainingsbetrieb will man ziemlich bald auch Freundschaftsspiele und die Teilnahme an Turnieren organisieren. Und ab dem Frühjahr 2020 ist dann die Teilnahme am Spielbetrieb der BRSNW Liga geplant.  

Hierfür werden noch weitere Spieler gesucht, die einfach gerne samstags, auch ohne Voranmeldung, zum Probetraining erscheinen können. Um das Angebot möglichst INKLUSIV zu halten, sind auch herzlich interessierte Fußballfreund ohne Handicap zum Training eingeladen.

 

Das Training findet jeden Samstag um 10:00 Uhr in der Dr. Kind Arena Bielstein statt.  Bei gutem Wetter draußen auf dem Platz, bei schlechten Witterungsbedingungen in der Turnhalle neben dem Platz.

 

Voraussetzungen: Mindestens 14 Jahre, nicht auf einen Rollstuhl angewiesen, kein Blindenfußball möglich.  

 

Ansprechpartner im Verein sind:

Trainer Mohamed Rezgui:

Mobil: 01573 / 1156931

eMail: mohamedrezgui(at)bsv-bielstein.de

 

Geschäftsführer Christopher Pethe:

Mobil: 0177 / 8583763

eMail: christopherpethe(at)bsv-bielstein.de  

 

Nach oben