Mannschaftsabend:Kameradschaft steht bei der Zweiten Herren im Vordergrund

Die Vorbereitung der Zweiten verläuft bis dato reibungslos und fügt zusammen, was zusammen gehört.

Die Kameradschaft steht bei der Zweiten im kommenden Jahr im Vordergrund
Die Kameradschaft steht bei der Zweiten im kommenden Jahr im Vordergrund

Seit dem 14. Juli befindet sich die zweite Mannschaft des BSV Bielstein nun in der Vorbereitung. Einige neue Leute, darunter fünf A-Jugendliche, aber auch Altbekannte gehören eingebaut und integriert. Die bisher absolvierten Einheiten mit viel Spaß und spielerischen Elementen konnten sich quantitativ und qualitativ sehen lassen.

In den Testspielen zeigte man zweimal eine schwache erste Hälfte, konnte in Halbzeit 2 aber zulegen. In Marienhagen verlor man 4:2 (2:0) - die Tore erzielten Markus Hense und Kilian Thönes. In Elsenroth konnte nach schwachem Beginn ebenso eine 4:2-Niederlage (Halbzeit 3:0) nicht verhindert werden - beide Tore erzielte Markus Hense.

Am 2. August veranstaltete die Mannschaft schließlich einen privaten Saisoneinstand mit kühlen Getränken und einer Grillwurst der Metzgerei Müller auf einer Gartenparty bei Co-Trainer Bastian Klees. Trainer Axel Leopold nutzte den Abend, um diverse organisatorische Themen zu klären. Unter anderem wurde Kilian Thönes zum Kapitän benannt und Markus Hense zu seinem Stellvertreter gewählt. Ein Mannschaftsrat wurde ebenso gewählt.

Trotz vordergründigem Spaß am Fussball hat das Trainerduo mit seiner Ansprache, das Ergebnis der letzten Saison noch zu verbessern, ein ehrgeiziges Ziel an sich und die Mannschaft ausgegeben!

Es sind noch zweieinhalb Wochen bevor am 25. August um 11:00 Uhr das erste Meisterschaftspiel der Kreisliga D angepfiffen wird. Gegner wird das neu formierte Wiedenest/Othetal sein, das Spiel findet auswärts statt.

Bis dahin: Gebt Gas, habt Spaß!

Nach oben