Weltmeisterschaft 2014:Nasenbär-Orakel trifft bei historischem Erfolg richtige Entscheidungen

Die Verunsicherung war deutlich zu spüren: weil unser Nasenbär in den Partien gegen Algerien und Frankreich zwangspausiert hatte, konnte die deutsche Nationalmannschaft ihre gewohnte Leistung in diesen Spielen nicht auf den Platz bringen. Nun wirkte der Nasenbär wieder mit und führte Jogis Truppe mit einem standesgemäßen 7:1 über Gastgeber Brasilien ins Finale gegen Argentinien.

Dank dem Tipp des Nasenbären zog die Deutsche Nationalmannschaft ins Finale ein

Dabei feierte der Nasenbär-Orkal ein überragendes Comeback und zeigte den Nachahmern der SPORTBILD (siehe hier) nach nur fünf Sekunden Bedenkzeit mal schnell, wo der Frosch die Locken hängen hat.

Nach diesem überragenden Auftritt wird der Nasenbär natürlich auch vor dem Finale wieder als Orakel antreten und damit bereits im Vorfeld jegliche Spannung im Spiel zerstören.

Nach oben