Alte Herren (Freundschaftsspiel):Unentschieden in Schnellenbach macht Lust auf mehr

In Vorbereitung zum Auftritt gegen den 1. FC Köln bestritten unsere Alten Herren in Schnellenbach ein Testspiel und zeigten sich dort zumindest offensiv von ihrer besten Seite - ein 5:5 Unentschieden steht nach entspannten 60 Minuten Fußball zu Buche.

Die Alten Herren konnten das Spiel aus der Defensive heraus nicht wie gewohnt kontrollieren
Die Alten Herren konnten das Spiel aus der Defensive heraus nicht wie gewohnt kontrollieren

Gut gestaffelte Defensivreihen gab es an diesem Mittwoch nicht zu sehen - dafür aber zahlreich schön herausgespielte Tore. Das Traumtor des Spiels war unserem Kuddel vorbehalten, der den Torhüter vom Anstoßpunkt überlupfte und so für große Begeisterungsstürme auf den Rängen sorgte.

Die gute Offensivleistung lässt darauf hoffen, dass man dem Effzeh zumindest zeitweise Paroli bieten kann. ;)

Bilder

Bereits nach 25 Minuten mit einer Zerrung angeschlagen: Mohamed Imharraf
Thorsten Prangenberg versucht, seiner Bewachung wegzulaufen
Die Schnellenbacher halfen den Bielsteinern personell aus, damit man über den ganzen Platz spielen konnte
Erzielte zwei schöne Tore: der Schnellenbacher Spielmacher
Carsten Fricke im Zweikampf mit seinem Gegenspieler
Gute Möglichkeit für die Schnellenbacher ...
... die ein anderer Schnellenbacher in Diensten des BSV aber zunichte macht
Halbherziger Jubel nach dem 1:0: Rüdiger Brinkmann freut sich nur etwas über sein schönes Tor
Halbzeit in Schnellenbach: Zeit zum Durchatmen
Nach oben