Damen (Kreispokal):Tolle Leistung im Spiel gegen Biesfeld

Im Spiel gegen den Mittelrheinligsten aus Biesfeld zeigen unsere Damen eine super Leistung und verlieren am Ende dennoch mit 0:7 (0:2).

Unsere Damen zeigten gegen den Mittelrheinligisten Biesfeld eine super Leistung

Vom Anpfiff weg entwickelte sich eine intensive Partie, in der beide Mannschaften früh zu guten Möglichkeiten kamen. Unsere Mannschaft war zu Beginn sogar die etwas bessere Mannschaft und hätte auch in Führung gehen müssen. Nach 25 Minuten entschied der gute Schiedsrichter dann aber auf Strafstoß für Biesfeld. Die Gäste ließen sich diese Chance nicht entgehen und gingen mit 1:0 in Führung. Unsere Damen reagierten unbeeindruckt und versuchten immer wieder, über kurze Pässe nach vorne zu kommen. Biesfeld lauerte in dieser Phase fast ausschließlich auf Konter und schloss einen dieser Konter sehr erfolgreich zum 2:0 ab. Dann war Halbzeit.

Im zweiten Durchgang versuchten unsere Damen noch einmal alles, wodurch sich den Gästen etwas mehr Räume eröffneten. Mit zunehmender Zeit übernahm der Mittelrheinligist dann immer mehr die Kontrolle und kam zum Schluss zu sehr leichten Toren. Am Ende eines spannenden Spiels stand schließlich ein viel zu deutliches 0:7 zu Buche, das den Spielverlauf so auf keinen Fall wiederspiegelte.

Unsere Damen können trotz der hohen Niederlage stolz auf sich sein, sie haben ein richtig gutes Spiel absolviert. Schon am Sonntag geht es nun weiter: Dann trifft man in der Meisterschaft auf den TV Hoffnungsthal. Anstoß ist um 17:00 Uhr in der Dr. Kind Arena.

Nach oben