Erste Herren (Kreisliga C):Erster Sieg gegen Derschlag 2

Durch eine starke zweite Halbzeit sichert sich die Erste gegen Derschlag 2 den ersten Dreier der Saison - Ronnie Schmidt, Sandro Gereke sowie Thomas Ren und Kevin Müller schießen den BSV zum 4:2 Sieg.

Belohnung für einen guten Start: die Erste ging früh in Führung
Belohnung für einen guten Start: die Erste ging früh in Führung

Die Bielsteiner feierten am Wochenende ihren ersten Sieg. Nach fulminantem Start (Ronnie Schmidt nach 30 Sekunden zum 1:0) hörte der BSV schnell auf, Fußball zu spielen. Nach einem Torwartfehler der zum Ausgleich führte, gab es in der 45. Minute noch den Rückstand zu verkraften. Doch Bielstein-Coach Thorsten Lenger fand in der Kabine die richtigen Worte. Direkt nach Anpfiff traf Sandro Gereke zum Ausgleich. In der 50. Minute erlaubte sich der BSV gar einen verschossenen Handelfmeter, sodass es die Mannschaft bis zuletzt spannend machte. Thomas Ren in der 89. und Kevin Müller in der 92. Minute besorgten den späten Sieg.

Am kommenden Sonntag trifft die Erste auswärts auf die SpVgg. Holpe-Steimelhagen. Dort will man direkt die nächsten drei Punkte einfahren. Anstoß ist um 13:00 Uhr in Holpe. Die Mannschaft freut sich wieder auf zahlreiche Unterstützung.

Aufstellung

Last - Bagherzadeh, Kaune, Herrmann, N. Nördtling - Ren, Weßel (Stamato), Do. Pennella (K. Thönes), Gereke - R. Schmidt, Nohl (Müller)

Bilder

Bissig: Ronnie im Zweikampf mit seinem Gegenspieler
Pascal zeigte eine gute Leistung und bereitete unter anderem das 1:0 vor
Domenique im Zweikampf mit seinem Gegenspieler
Augen zu und durch: Thomas Ren im Kopfballduell mit einem Derschlager
Pascal überspringt seinen Gegenspieler
Mutterseelenallein: Stürmer Ronnie entzog sich immer wieder der Überwachung seiner Gegenspieler
Leichter Gegner: Pascal zieht an seinem Gegenspieler vorbei
Kritische Sonnengötter: Hansi, Chris und Jelka
Nach oben