Erste Herren (Kreisliga B):Mannschaft bringt Klassenerhalt endgültig unter Dach & Fach

In einem ausgeglichenen Spiel zeigt unsere Erste Herren gegen ihren Lieblingsgegner vom TuS Homburg Bröltal eine starke kämpferische Leistung und gewinnt am Ende knapp mit 1:0 (1:0).

Aufgepasst: Volker Zimmermann erklärt Björn Schumacher vor dem Spiel, wie er später zu laufen hat
Aufgepasst: Volker Zimmermann erklärt Björn Schumacher vor dem Spiel, wie er später zu laufen hat

Im Duell zweier Teams aus dem Tabellenmittelfeld gelang Bielstein der Heimerfolg. „Das war heute kein schönes Fußball-, sondern eher ein Kampfspiel“, meinte BSV-Trainer Thorsten Prangenberg. In der Tat gab es kaum Höhepunkte zu bestaunen, denn beide Teams agierten im letzten Drittel nicht zwingend genug. Insgesamt tat Homburg-Bröltal mehr fürs Spiel, ein Treffer wollte aber nicht für sie herausspringen. Bielstein dagegen vollendete eine gelungene Kombination und erzielte damit das Tor des Tages. „Ich denke wir waren heute besser, aber das nutzt uns natürlich nichts, wenn man das Tor nicht macht“, so TuS-Coach Bastian Sellau.

Nach oben