Erste Herren (Kreisliga C):Schützenfest gegen Drabenderhöhe 2

Ein Spieltag wie gemalt: während die Spitzenteams Frielingsdorf 2 (1:4 in Engelskirchen) und Klaswipper (3:4 gegen Lindlar 3) Federn lassen, feiert unsere Erste im Stadtderby gegen die Reserve von Drabenderhöhe ein Schützenfest. Kevin Müller (3), David Kaune, Christian Dickstefes und Martin Hense treffen für den BSV Bielstein.

Obwohl die Hausherren viele Ausfälle zu beklagen hatten, diktierten sie das Geschehen nach Belieben. „Man hat kaum gemerkt, dass einige Spieler fehlten“, erklärte Imharraf. David Kaune eröffnete den Torreigen bereits in der dritten Spielminute, bis zum Halbzeitpfiff erhöhten Kevin Müller, der Ex-Drabenderhöher Christian Dickstefes und erneut Kaune auf 4:0.

Nach dem Seitenwechsel legte Müller per Doppelpack nach, bevor Julius Frank der Ehrentreffer gelang. Martin Hense zeichnete in einer einseitigen Partie für den Schlusspunkt verantwortlich. „Wir hatten in beiden Halbzeiten jeweils noch drei, vier gute Chancen. Der Gegner hätte sich nicht beschweren dürfen, wenn es zweistellig ausgegangen wäre“, so Imharraf.

Der BSV rückte auf den dritten Rang vor und liegt nur noch zwei Punkte hinter dem Führungsduo Engelskirchen und Frielingsdorf 2 (beide 22 Zähler).

Nach oben