Erste Herren (Kreisliga C):Souveräner Sieg im Derby gegen Marienhagen

Im Derby gegen Marienhagen zeigt unsere Erste von Anfang an eine souveräne Leistung und gewinnt nach Toren von Nico Nördtling und Kevin Müller am Ende verdient mit 2:0.

Unsere Jungs begannen gut und erspielten sich vom Anpfiff weg mehrere gute Möglichkeiten, um in Führung zu gehen. Nachdem man die eine oder andere Torchance zunächst noch liegen gelassen hatte, war es dann schließlich Nico Nördtling, der nach Vorarbeit von Kevin Müller aus gut elf Metern erfolgreich war. Die Jungs drückten auch in der Folge weiterhin aufs Gas, bekamen den Ball aber bis zur Halbzeit nicht mehr im Tor der Gastgeber unter.

In Halbzeit 2 dann ein ähnliches Bild: Bielstein agierte weiterhin klar tonangebend, ließ aber beim letzten Pass oftmals die allerletzte Konzentration vermissen. So konnte sich lediglich Kevin Müller noch in die Torschützenliste eintragen – nach schöner Vorarbeit über den Flügel war Kevin per Direktabnahme erfolgreich gewesen. Kurz darauf pfiff der gute Schiedsrichter die Partie ab.

Am Ende steht ein verdienter Erfolg für unsere Erste, die nie wirkliche Zweifel am Sieg aufkommen ließ. Schon am kommenden Sonntag geht es weiter. Dann trifft man im letzten Heimspiel der Saison auf den aktuellen Tabellenvierten aus Asbachtal. Die Mannschaft freut sich wie immer über zahlreiche Unterstützung vor Ort.

Nach oben