Erste Herren (Kreisliga B) :Verdienter Sieg in schwachem Spiel gegen Ründeroth

In einem Spiel auf schwachem Niveau setzt sich unsere Erste Herren gegen den TSV Ründeroth mit 2:1 (1:0) durch und klettert damit auf Platz 5.

In einer Partie auf schwachem Niveau setzte sich Bielstein gegen Ründeroth durch. Die Niederlagen-Serie der Hausherren hält damit an. Die Gäste gingen kurz vor dem Pausenpfiff in Führung, mussten dann jedoch früh im zweiten Durchgang das 1:1 einstecken. In einer ausgeglichenen Auseinandersetzung war Bielstein dann das glücklichere Team und nahm die drei Punkte mit. „Man hat gemerkt, dass bei beiden die Luft raus ist“, meinte BSV-Coach Thorsten Prangenberg und auch Ründeroths Trainer Christopher Lieblang ist „froh, wenn die Saison rum ist.“

Informationen zum Autor

Oberberg Aktuell

Zum Profil