Erste Herren (Homburger Sparkassen-Cup):Zweite Niederlage im zweiten Spiel

Am vierten Turniertag des Homburger Sparkassen-Cups kommen die Zuschauer mit insgesamt 14 Treffern in zwei Partien voll auf ihre Kosten - Allein zehn davon fallen bei der 1:9 Niederlage des BSV Bielstein gegen die Erstvertretung des SSV Homburg Nümbrecht.

Dabei konnte der SSV Homburg-Nümbrecht einen 9:1- Kantersieg verbuchen. Dominant über die gesamte Spielzeit, schnürten die Nümbrechter den BSV Bielstein im eigenen Strafraum ein. Nach dem ersten Treffer von Daniel Altwickler in der 7. Minute trafen vor dem Seitenwechsel außerdem noch Robert Arnds (2), Stephan Rößler sowie Christian Rüttgers. Erneut Arndts, Lepperhoff und zweimal Rößler schossen die weiteren SSV-Treffer. Den Bielsteiner Ehrentreffer erzielte David Kaune.

Nach oben