Erste Herren (Homburger Sparkassen-Cup):Mannschaft schrammt knapp am großen Coup vorbei

Im letzten Spiel des Homburger Sparkassen-Cups sorgt der BSV für die zweite richtig große Sensation und knöpft den Nümbrechtern beim 2:2 Unentschieden die ersten Punkte des Turniers ab.

Nach aberwitzigen 65 Minuten schaffte die Erste die Sensation und rang dem SSV einen Punkt ab
Nach aberwitzigen 65 Minuten schaffte die Erste die Sensation und rang dem SSV einen Punkt ab

Die nächste große Sensation nach dem Unentschieden gestern beim Spiel Wiehl gegen Weiershagen konnten die erschienenen Zuschauer heute im Spiel zwischen dem SSV Nümbrecht und dem BSV Bielstein sehen. Viele von ihnen rieben sich bereits in der Pause verwundert die Augen, denn die Nümbrechter Spieler konnten den Ball trotz mehr als 70% Ballbesitz nicht im Gehäuse des BSV unterbringen. Kurz nach der Pause dann der Paukenschlag durch Thomas Ren, der per Kopfball die Führung erzielte. Danach rannte die Elf vom SSV unter Trainer Hans Jordan gegen das gut stehende Bollwerk der Bielsteiner an. Diese Bemühungen krönte Dennis Lepperhoff zum zwischenzeitlichen Ausgleich und nach Sebastian Ghofranifars Führungstreffer wähnte sich Nümbrecht als Sieger. Doch sechs Minuten nach Ablauf der regulären Spielzeit bekam der BSV Bielstein einen Elfmeter zugesprochen, den Pascal Nohl mit seinem dritten Turniertor sicher verwandelte. Auch Stunden nach dem Spiel sprach der Bielsteiner Trainer Thorsten Lenger von einer überraschenden Sensationen, während er sein Glück kaum fassen konnte.

Tore
0:1 Thomas Ren (32.)
1:1 Dennis Lepperhoff (52.)
2:1 Sebastian Ghofranifar (56.)
2:2 Pascal Nohl (60.+6, Elfmeter)

Bilder

Holte den Elfmeter in der Nachspielzeit raus: Thomas Ren
Markus Gehle lenkte das Spiel auf der Sechs
Karsten Herrmann lieferte in der Innenverteidigung eine bärenstarke Vorstellung ab
Thomas Ren wartet auf den Einwurf seines Mitspielers
Bis zur 30. Minute führten die Bielsteiner sogar mit 1:0
Gegen die Hitze half nur eines: viel trinken
Domenique Pennella agierte im Sturm unauffällig
Da war der Ausgleich gefallen: die Bielsteiner Akteure juckte das nur kurz
Nach oben