U11 Junioren (Kreisklasse):Fußballerische Glanzleistung mit Sieg über Wildbergerhütte belohnt

Der U11 gelingt in Wildbergerhütte ein deutlicher 7:1 Auswärtssieg - Traumfußball mit fünf wunderschönen Toren belohnt.

junTrotz des Wetters ging es heute voller Optimismus zum Auswärtsspiel gegen den SSV Wildbergerhütte-Odenspiel. In der ersten Hälfte zeigte sich durch überwiegenden Ballbesitz des BSV recht schnell, dass wir bissiger ins Spiel gingen, was nach ein paar Minuten durch den Führungstreffer auch belohnt wurde. Kurze Zeit später folgte auch schon das zweite Tor, doch ab diesem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl, dass wir uns der Spielweise unseres Gegners anpassten, denn wir bolzten den Ball fortan nur noch unüberlegt über den Platz und wollten auch nicht mehr wirklich viel laufen, was dann auch mit einem Gegentor bestraft wurde.

In der der Halbzeit versuchte ich, die Jungs wach zu rütteln und mit noch mehr Ehrgeiz auszustatten. In der 2. Hälfte wurde schließlich Traumfußball gespielt. Es wurden

  • lange & kurze Pässe gespielt,
  • Seitenwechsel vollzogen,
  • sich immer wieder freigelaufen,
  • der Raum vor dem eigenem Tor zugemacht und
  • absolut schön anzuschauende Kombinationen erzielt.

Durch diese Spielweise erzielte meine Mannschaft fünf weitere wunderschöne Tore. Das Spiel endete 7:1.

Ein dickes „Wow“ für das heutige Spiel unserer Jungs. Auch ein großes Lob für meine beiden Co-Trainer Denise & Benny, die mich toll unterstützt haben!

Nach oben