U11 Junioren (Kreisklasse):Verdienter Sieg gegen Dieringhausen

Unsere U11 zaubert und setzt sich gegen den Tabellenersten durch - glatter 5:3 Erfolg gegen die TuRa Dieringhausen.

Mit einem etwas flauen Gefühl sah ich heute der Begegnung Bielstein - Dieringhausen entgegen. Doch es kam alles anders: Nach aufbauenden Worten und einer ordentlichen Aufwärmphase ging es sofort mit 100 Prozent Leidenschaft ins Spiel. Ich hatte den Eindruck, alles was in den letzten Monaten trainiert wurde, wurde heute von meinen Jungs & Mädchen auf dem Platz in die Tat umgesetzt. Zur Mitte der ersten Hälfte stand es 2:0 für uns. Doch kurze Zeit später wurde die Laune durch ein Eigentor von unserer Seite etwas getrübt. Wir ließen jedoch nicht locker, sodass es zur Halbzeit 3:1 stand.

Kurze Ansprache, verschnaufen und weiter ging's. Noch mehr Biss war ins Spiel gekommen und der Gegner erhöhte auch sichtlich den Druck - 4:1, 4:2:, 5:2, 5:3 - das war die Reihenfolge der Tore bis zum Ende des Spiels.

Das Schöne an der heutigen Begegnung war der Drang, absolut schönen und sauberen Fussball zu spielen: Es wurde gepasst, sich freigelaufen und angeboten, sodass wirklich einige sehr schön anzuschauende Spielzüge zustande kamen. Man wollte dieses Spiel unter allen Umständen in jedem Moment gewinnen. Wieder einmal hat mich meine Mannschaft damit sehr stolz gemacht. Ich bedanke mich für die heutige grandiose Leistung (man darf nicht vergessen, dass es der Tabellenerste war) bei: Jill, Clara, Marco, David, Dennis, Louis, Lukas, Gavin, Sven und Jonas. Sehr netter Effekt: zurzeit befindet sich die E-Jugend auf dem 3 Platz.

Nach oben