U13 Junioren (Kreisklasse):Kantersieg gegen Kreuzberg

Nach dem 16:2 Sieg in der Vorwoche folgt nach einer erneut starken Leistung ein weiterer 7:2 Kantersieg - schöne Kombinationen ebnen den Erfolg.

Mit einem Paukenschlag ging es in die heutige Partie gegen die SG Kreuzberg / Egen. Bereits nach 10 Minuten lag der BSV mit 2:0 in Führung. Bis zur Halbzeit folgten noch zwei weitere sehenswert herausgespielte Treffer zum verdienten 4:0 Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit folgte eine Großchance nach der anderen für den BSV. Dabei hatte Linus Simon großes Pech als er mit einem knallharten Schuss nur den Pfosten traf. Durch kleinere Unachtsamkeiten in Halbzeit 2 kamen die Spieler der SG Kreuzberg / Egen zu zwei Treffern. Durch eine kämpferische Leistung fanden die D-Jugend Spieler allerdings schnell zu alter Stärke zurück und machten in Durchgang 2 ebenfalls noch 3 Treffer zum 7:2 Endstand.

Fazit: Durch Superkombinationen und eine tolle Abwehrleistung haben wir heute verdient gewonnen und sind dadurch auf Tabellenplatz 5 vorgerückt.

Nach oben