U15 Junioren (Kreisklasse):Souveräner Sieg gegen Untereschbach

Gegen den TuS Untereschbach zeigt unsere U15 eine gute Leistung, feiert einen Kantersieg und ist somit seit sieben Spielen in dieser Saison ungeschlagen.

Händeschütteln vor dem Anpfiff: die Mannschaften der SG Bielstein/Marienhagen und des TuS Untereschbach

Die Gastgeber waren über weite Strecken der Partie chancenlos und kamen kaum einmal zum Zug. Die Jungs von Trainer Hansi Wölfel dagegen harmonierten gut, kämpften für einander und blieben vor dem Tor eiskalt. Bis zur Halbzeit schossen Maximilian Kreuder, Lukas Burkhardt, Sven Sadowski (2), Justin Massanneck und Marco Coltiletti (2) eine beruhigende Führung raus. Nach der Halbzeit legten Lukas Burkhardt, Sven Sadowski, Marco Coltiletti (2), Nick Bartel und Nils Jung (2) nach.

Unter dem Strich steht ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg zu Buche, auf dem unsere Jungs aufbauen können. Nächste Woche geht's gegen die Spvg. Dümmlinghausen-Bernberg. Dort will man nachlegen. Die Mannschaft freut sich über zahlreiche Unterstützung vor Ort.

Bilder

Allein gegen Vier: Kapitän Maximilian Kreuder nimmt's gleich mit vier Gegenspielern auf
Nils Jung bei der Ausführung einer Ecke
Gewohnt souverän: Justin Massanneck hielt die Abwehr zusammen
Arbeitete viel: Marco Coltiletti
Erneut umtriebig: Sven Sadowski
Nils Jung bei der Jagd nach dem Ball
Auch Paul Giesbrecht machte erneut ein gutes Spiel
Nick Bartel wurde eingewechselt und fügte sich gut ein
Sven Sadowski läuft seinen Gegenspielern davon
Nach oben