U15 Juniorinnen (Bezirksliga):Klarer Erfolg über Wolsdorf

Unsere U15 Juniorinnen besiegen den TSV Wolsdorf in einem einseitigen Spiel klar mit 6:0 und führen damit ihren zweiten Sieg in Folge ein. Mia (3), Lena (2) sowie Alexa treffen für unsere Mädchen.

Bei bestem Fußballwetter reagierten die Trainer auf die unnötige Hinspielniederlage mit einer taktischen Umstellung. Die Mädels waren bemüht, defensiv kompakt zu stehen und unnötige Konter des Gegners zu unterbinden. Allerdings ging dadurch offensiv bei den Mädchen gar nichts, sodass die Trainer auf ihre gewohnte Formation umstellten. Nur eine Minute später wurde dies mit dem 1:0 durch Mia belohnt. Die Mädels wollten mehr, mit dem Hintergedanken an das Hinspiel gaben sie weiter Vollgas. Belohnt wurde dies mit dem 2:0 bzw. 3:0. Damit ging es in die Kabine.

Die Trainer forderten in der Halbzeit weiter Vollgas, was die Mädels perfekt umsetzten. Insgesamt konnte man noch drei weitere Tore erzielen, sodass das Spiel am Ende mit einem verdienten 6:0 Erfolg endete. 

Glückwunsch Mädels, weiter so! 

Nach oben