Zweite Herren (Freundschaftsspiel):Sieg im letzten Testspiel über Elsenroth 2

Mit einem 4:2 Sieg über den TuS Elsenroth 2 kann ein gelungener Abschluss der Vorbereitungen auf die am 28. August 2011 beginnende Saison erreicht werden.

Defensiv stand der BSV gut und ließ nichts zu. Auch der Ball zirkulierte in den hinteren Reihen ganz gut. Folgerichtig war der BSV etwas spielbestimmender. Nach einem Einwurf von links segelte der Ball durch den Strafraum, den Bastian Klees aus 11 Metern mit einem trockenen Linksschuss verwerten konnte. Kurze Zeit später konnte Elsenroth durch einen Sonntagsschuss ausgleichen. Im Gegenzug, nach guter Vorarbeit von Günther Schäfer, stand Daniel Noss richtig um aus dem Getümmel zum 2:1-Halbzeitstand zu treffen.

Zur Halbzeit wurde wieder etwas umgebaut, der BSV spielte aber weiter mit. Durch einen Schnitzer in der Defensive kam Elsenroth zum 2:2-Ausgleich. In den Schlussminuten überschlugen sich die Ereignisse. Einen Elfmeter, den Elmar Theis erst ins Tor traf, nach Wiederholung aber gegen die Latte schoss, einen Pass auf Günther Schäfer, den er eiskalt zur 3:2 Führung verwandelte, sowie einen direkt versenkten Freistoß von Thomas Knoblich zum 4:2 Endstand.

Alles in allem eine ordentliche Partie, die den kommenden Start in die Saison 2011/2012 positiv aussehen lässt.

Tore
1:0 Bastian Klees (30.)
1:1 (40.)
2:1 Daniel Noss (45.)
2:2 (60.)
3:2 Günther Schäfer (80.)
4:2 Thomas Knoblich (85.)

Nach oben