U17 Juniorinnen (Freundschaftsspiel):Deutlicher Sieg gegen Hoffnungsthal

Im Spiel gegen den TV Hoffnungsthal zeigen unsere U17 Juniorinnen eine deutliche Steigerung zur Vorwoche und gewinnen am Ende verdient mit 5:1.

Zeige Bild in LightboxGuter Auftritt: Unsere U17 Juniorinnen besiegten den TV Hoffnungsthal mit 5:1
Guter Auftritt: Unsere U17 Juniorinnen besiegten den TV Hoffnungsthal mit 5:1

Nachdem man sich im ersten Freundschaftsspiel noch dem Verbandsliga-Vertreter Rheinsüd Köln mit 1:5 geschlagen geben musste, konnten unsere U17 Juniorinnen im zweiten Spiel einen 5:1 Sieg gegen den TV Hoffnungsthal nach Hause bringen.

Obwohl man von Beginn an spielerisch überlegen agierte, fing man sich durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr das frühe 0:1. Unsere Spielerinnen brauchten jedoch nicht lange, um in Person von Ariana den Ausgleich zu erzielen. Kurze Zeit später ließ es sich erneut Ariana nicht nehmen, mit ihrem zweiten Treffer das 2:1 für den BSV zu markieren. Trotz vieler Neuzugänge fand die Mannschaft weiter gut in das Spiel herein und konnte in Person von Raluca, Sarah und Kathi das Ergebnis noch auf 5:1 in die Höhe schrauben.

Unter dem Strich steht ein Ergebnis, das nach diesem Spiel auch noch etwas höher hätte ausfallen können. Trotzdem ein guter Auftritt nach der am Ende dann doch deutlichen Niederlage gegen Rheinsüd Köln.

Nach oben