U17 Juniorinnen (Kreisklasse):Deutlicher Sieg in Hochwald

Unsere U17 Juniorinnen gewinnen beim SSV Hochwald, auch in der Höhe verdient, mit 12:0 und bleiben damit an der Tabellenspitze.

Durch den Ausfall von Noemi und Maren wurde die Mannschaft durch Alexa und Maja aus der U15 unterstützt. Hierfür nochmals ein großes Dankeschön! Ronja spielte heute auf Grund einer leichten Verletzung im Tor.

Trotz dieser Umstellungen führten unsere Mädchen bereits nach vier Minuten mit 2:0 durch Tore von Joelle und Gina. Danach tat man sich ein bisschen schwerer und kam erst zum Ende der ersten Halbzeit durch Madita und erneut Joelle, trotz klarer Überlegenheit, zu einer deutlicheren Führung.

Im zweiten Durchgang drehte die Mannschaft dann so richtig auf und spielte sich in einen richtigen Rausch. Den Gegner ließ man nun kaum noch über die Mittellinie kommen und erspielte sich mit klasse Kombinationsfußball Chance um Chance. Durch weitere Treffer von Anna, Joelle, Madita, Gina (2), Elisa (2) und Alexa schraubten die Mädels das Ergebnis auf ein deutliches 12:0! Klasse!

Für die Spielgemeinschaft spielten:
Ronja Hoffmann (TW), Anna Krämer (1 Tor), Maja Zakrzewski,  Joelle Fisi (3 Tore), Elisa Schmitz (2 Tore), Laura-Marie Koke, Madita Hemcke (2 Tore), Alexa Dohmgoergen (1Tor) und Gina Krämer (3 Tore).

Nach oben